Biophotonen (Licht) wirken positiv auf Organismus und Beschwerden!

Willkommen in der Zukunft der optimalen Gesundheit

Innovative Lichtstrahlen-Technologie vereint jahrhundertaltes Wissen mit der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Somit arbeiten wir über das Akupunktursystem resp. über die Akupunkturpunkte.

Die non-transdermalen Pflaster von LifeWave sind eine Technologie zur Verbesserung der Gesundheit und dynamischen Bekämpfung der vorzeitigen Alterung. Wir erzielen das, indem wir mit dem Körper und nicht gegen ihn arbeiten.

Hier erfahren Sie mehr über LifeWave.

Hier gelangen Sie zu den Anwendungsvideos.

Den Körper erinnern sich selber zu regulieren!

Kleben und Erleben!

  • kein Medikament
  • keine „Nadeln“ (Nadelphobie)
  • kein Magnet, keine Batterie, keine Elektronik
  • moderne Wissenschaft  trifft auf Traditionelle chinesische Medizin
  • non-transdermale Funktion (keine Stoffe gelangen in den Körper)
  • klinisch getestet
  • täglich anwendbar
  • schnelle positive Ergebnisse
  • Wirkungsdauer 12 Stunden

Bestellung

Hier können Sie alle LifeWave-Produkte bequem mit Kreditkarte nach Hause bestellen. Eine Beschreibung zur Anwendung liegt bei.

Falls nach einer Vertriebspartner Nummer gefragt wird, tragen Sie bitte diese Nummer ein: 813473

Akupunktur als Basis

Um den Energiestrom im Körper zu verbessern, kann man mit dem Akupunktursystem arbeiten.

Die Pflaster stimulieren sanft Akupunkturpunkte und dadurch wird das körpereigene Regulationssystem harmonisiert.

Wie können diese Pflaster die Gesundheit verbessern?

Im Allgemeinen geht man davon aus, dass man dem Körper etwas zuführen muss, beispielsweise Vitamine, um gesund zu bleiben. Gesunde Ernährung, Wasser und Sport sind notwendige Bestandteile eines gesunden Lebensstils, doch unser Körper benötigt darüber hinaus kontinuierliche Energieversorgung. Ein Beispiel: Unser Gehirn und unsere Nerven senden elektrische Signale an unsere Muskeln, damit diese gespeicherte chemische Energie verwenden, um sich zusammenzuziehen.

Seit Jahrtausenden ist bekannt, dass durch bestimmte Lichtfrequenzen bestimmte Veränderungen im Körper ausgelöst werden können. Wenn wir uns etwa in der Sonne aufhalten, regt Licht mit einer bestimmten Wellenlänge die Produktion von Vitamin D im Körper an. Eine andere Wellenlänge (UV-Strahlung) regt die Bildung von Melanin an, dem Stoff, durch den die Haut braun wird.

LifeWave-Pflaster machen sich dieses Wissen zu nutze: Durch Stimulierung des Körpers wird unsere Energie gesteigert, Schmerz gelindert, Entgiftung gefördert, dem Alterungsprozess entgegengewirkt, der Appetit gezügelt, Stress abgebaut und der Schlaf verbessert.

Wie funktionieren die non-transdermalen Pflaster?

LifeWave-Pflaster verwenden eine weiterentwickelte Form von Licht-Therapie. Die Pflaster enthalten organische Kristalle. Werden diese durch Körperwärme aktiviert, reflektieren sie geringe Mengen an Licht im Infrarotbereich und sichtbaren Bereich. Mithilfe eines FTIR-Spektometers (Fourier-Transform-Infrarotspektrometer) kann dies nachgewiesen werden. Werden die Pflaster wie normale Pflaster am Körper angebracht, werden Nerven und Punkte auf der Haut stimuliert, was zu gesundheitlichen Verbesserungen führt, die durch kein anderes Produkt auf dem Markt erlangt werden können.

Biophotonen-Pflaster können unter anderem helfen: